Show this article in:
German

Petunia grandiflora Bee’s Knees gewinnt FleuroStar-Award 2022 – 23

Fleuroselect, die internationale Organisation für die Zierpflanzenbranche, verkündet mit Stolz die Verleihung des FleuroStar-Awards 2022 – 23 an Petunia grandiflora Bee’s Knees von Florensis. Hagen Kalläne, Einzelhandels- und Marketingmanager und Marjolein Kuyucu-Lodder, Internationaler Produktvermarkter nahmen den Preis aus den Händen von Karol Pawlak, Präsident von Fleuroselect und Generalsekretärin Ann Jennen entgegen.

Florensis winner

Karol Pawlak, Ann Jennen, Hagen Kalläne, Marjolein Kuyucu-Lodder

Alle Bilder können hier heruntergeladen werden.

Petunia grandiflora Bee’s Knees von Florensis stellte sich dabei der Konkurrenz von Alstroemeria Colorita® Claressa (Royal van Zanten), Begonia rex SpaceStar Maia (Beekenkamp), Calibrachoa x hybrida Fancy Francy (Selecta one), Dahlia hybrida Hypnotica® Rose Swirl (Dümmen Orange), Iberis x hybrida Mermaid Lavender (Syngenta Flowers) und Tropic Lantana Ibis (Brandkamp).

Die Jury erklärte: "Ein neuer Maßstab für Petunien und ein unglaublich auffälliges Gelb! Auf Fotos kann man sich die Intensität dieser Farbe nicht wirklich vorstellen, aber in Wirklichkeit ist die Strahlkraft der Blüten unglaublich. Ihre Wettertoleranz macht diese Neuheit zu etwas Besonderem, und sie hat eine gute Präsentation in kleinen und größeren Töpfen. Petunia grandiflora Bee’s Knees wird die Farbmöglichkeiten innerhalb der Petunia-Sorte erweitern."

Petunia grandiflora Bees Knees Florensis

Das Bild der Vollkommenheit

Das Bild der Vollkommenheit'Bee's Knees‘ - das Beste vom Besten! Der Name der neuesten Petunie von Florensis ist von einem amerikanischen Slang-Ausdruck inspiriert, mit dem etwas Exzellentes und Herausragendes bezeichnet wurde. Diese Neuheit präsentiert eine Fülle intensiv gelber Blüten, die die ganze Saison hindurch ein eindrucksvolles Schauspiel bieten. Bee's Knees ist hitzetolerant, gedeiht auch bei regnerischem Wetter und behält den ganzen Sommer über ihre attraktive Färbung. Die Gartenbaubetriebe werden die hervorragende Verzweigung schätzen, die für kräftige, volle Pflanzen sorgt. Durch die Vielzahl intensiv gelber Blüten sind Impulskäufe garantiert, und die Konsumenten wird darüber hinaus die Vielseitigkeit von Bee's Knees begeistern. Ganz gleich ob man mit ihr Töpfe bepflanzt oder sie in der Landschaftsgestaltung einsetzt, ihre außergewöhnliche Gartenleistung wird sowohl Gartenneulinge als auch erfahrene Landschaftsgärtner begeistern. Bee's Knees, die ideale Partnerin für Ihren Außenbereich!

Die Jury repräsentiert das gesamte Spektrum der Fachbranche

Eine unabhängige Jury aus mehr als 30 Branchenexperten und -expertinnen aus der Zierpflanzenbranche – Züchter, Jungpflanzenproduzenten, Anbaubetriebe sowie Einzelhändler, Fachjournalisten/-innen wie auch Experten aus dem Bereich Marketing – bewertete die Sorten in optischer Hinsicht am Verkaufsort und auch im Hinblick auf deren Verkaufspotenzial. Jedes einzelne Jury-Mitglied hat die Pflanzen aus nächster Nähe begutachtet, und zwar an einem der acht Standorte, an denen die FleuroStar-Wettbewerbsbeiträge während der FlowerTrials® in den Niederlanden und in Deutschland gezeigt wurden.

Gerard Werink, Mitglied der FleuroStar-Jury: „Obwohl sich die in den vergangenen zwei Jahren verwendete Mischform des Wertungssystems – mit Preisrichtern/-richterinnen, die sich die Pflanzen vor Ort im Echtzustand anschauen, und externen Experten/-innen, die online bzw. virtuell an der Begutachtung teilnehmen – als außerordentlich effizient erwiesen hat, freuen wir uns nun, dass in diesem Jahr jedes einzelne Mitglied unserer international besetzten Jury die Pflanzen physisch an einem Wettbewerbsstandort bzw. auch an mehreren Orten live besichtigen können. „Wir sind sehr dankbar, dass bedeutende Akteure des internationalen Marktes wie etwa B&Q, Obi, Intratuin, Jardiland, Waterdrinker, Royal Lemkes, Emsflower und Royal FloraHolland bereit waren, unsere Kandidaten zu bewerten. Der anhaltende Erfolg und die Vertrauenswürdigkeit des FleuroStar Awards basieren auf der vielfältigen Zusammensetzung und der Expertise unserer Jury.“

Dümmen Orange als Gastgeber der Veranstaltung „FleuroStar Award Evening“

Der FleuroStar Award Evening fand am 16. Juni bei Dümmen Orange in De Kwakel (NL) statt. Rund 100 Gäste aus der gesamten Bandbreite der internationalen Branche genossen ein Abendessen und nutzten dieses zugleich zum Netzwerken; außerdem erfuhr man alles über die im Rahmen des Wettbewerbs präsentierten Sorten und erwartete mit Spannung die Bekanntgabe des neuen Gewinners aus allererster Hand.

Exklusiver Marketing-Support für Petunia grandiflora Bee’s Knees

Petunia grandiflora Bee’s Knees erhält umfangreiche Marketingunterstützung, damit ihre Go-to-Market-Strategie ein voller Erfolg wird. Im nächsten Jahr wird der Veranstalter des Fleuroselect-Wettbewerbs eine Werbekampagne mit dem internationalen Handel und in den sozialen Medien durchführen und für den aktuellen Gewinner auf Messen und Branchenveranstaltungen werben.

Auch weitere wichtige Akteure aus der Branche bieten ihre Unterstützung und Hilfe zur Vermarktung des FleuroStar-Gewinners an. Waterdrinker, einer der führenden niederländischen Großhändler, zu dessen Kunden internationale Gartencenter und Blumenfachhändler gehören, wird in der nächsten Saison über 3 bis 4 Wochen eine Premium-Produktplatzierung im Green Trade Center des Unternehmens anbieten. Pull Position, eine auf Einzelhandelswerbung spezialisierte Marketingagentur, bietet ein maßgeschneidertes Marketingprojekt an, und DeschPlantpak wird dem neuen FleuroStar-Gewinner ein Lifestyle-Fotoshooting widmen und im eigenen Designstudio ein passendes Topf-Design entwickeln.

Über FleuroStar

Der FleuroStar-Wettbewerb findet jährlich im Juni (KW 24) während den FlowerTrials® in den Niederlanden und in Deutschland statt. Die Wettbewerbssorten werden von den teilnehmenden Betrieben kultiviert und in diesem Jahr 2022 an acht Wettbewerbsstandorten ausgestellt; so wird eine bestmögliche Sichtbarkeit gewährleistet. Sämtliche Besucherinnen und Besucher der FlowerTrials® hatten somit die Gelegenheit, die Wettbewerbsbeiträge aus aller nächster Nähe zu betrachten.